LBV-Newsletter August (08/2016)


Liebe/r  ,

angefangen mit den Felszeichnungen in der Grotte Chauvet bis hin zum "Steinbockkult" im 19. Jahrhundert - Alpensteinböcke faszinieren uns seit Menschengedenken. Dennoch ist wenig über die faszinierenden Bergbewohner bekannt.

Mit Ihrer Hilfe wollen wir das ändern! Zusammen mit unseren Partnern starteten wir im August das Projekt "Alpensteinbock in Bayern", wo wir alle Wanderer dazu aufrufen, uns ihre Steinbock-Beobachtungen zu melden.

Anlässlich der 20. europäischen Fledermausnacht haben Sie bis in den September hinein zudem die Möglichkeit, die fliegenden Säuger auf bayernweiten LBV-Veranstaltungen näher kennenzulernen. Außerdem erwartet Sie ein kostenloses Faltblatt zum Thema Wespen, wo wir für Sie die wirksamsten Tipps zusammengestellt haben.


Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen

Nicole Friedrich (LBV-Online-Redaktion)

P.S.: Schicken auch Sie uns Ihre schönsten Fotos unter lbv.de/naturfotos und werden Sie Teil unseres Newsletters! Diesen Monat: Rauchschwalben von Gabi Behr. Danke Gabi!

Inhalt
Steinbock gesehen? Jetzt melden!
Bayern ist Storchenparadies
Internationale Batnight am  27. August
Was tun bei Wespenbesuch?
Alpen in Gefahr: Helfen Sie mit!
LBV unterstützen - Tränke geschenkt
Dritter Nationalpark in Bayern?
Vogel des Jahres-Produkte reduziert

Steinbock gesehen? Jetzt melden!

In den bayerischen Alpen kommen Steinböcke in den Allgäuer Hochalpen, im Ammerwald , an der Benediktenwand, am Brünnstein und im Hagengebirge vor. Das genaue Wissen über die Höhe und Entwicklung des Bestandes ist jedoch sehr begrenzt. Doch Sie können uns helfen, den Steinbock in Bayern näher zu erforschen!  >> Steinbock melden


Entgegen dem bundesdeutschen Trend, der ein schwieriges Jahr für Weißstörche sieht, steigt die Anzahl der Brutpaare in Bayern erneut weiter an. Aufgrund vieler Neuansiedlungen kommen wir 2016 sogar auf rund 415 Storchenpaare im Freistaat. >> Alle Nester im Überblick


Mausohren, Hufeisennasen oder Abendsegler: Fledermäuse haben nicht nur schöne Namen, sondern faszinieren auch mit ihren spektakulären Flugkünsten. Wer die fliegenden Säuger näher kennenlernen will, hat bei der 20. Europäische Fledermausnacht um den 27. August auf unseren Veranstaltungen die Möglichkeit dazu. >> Zu den Veranstaltungen in meiner Nähe


Gerade im Spätsommer sind Wespen besonders aufdringlich, da sie gezielt nach Zucker und somit süßen Speisen für ihre Brut suchen. Deshalb haben wir für Sie in einem konstelosen Faltblatt die wichtigsten Tipps im Umgang mit Wespen zusammengetragen >> Mehr erfahren


Die Pläne der Bayerischen Regierung, eine Skischaukel in einer Alpenschutzzone zu bauen, kommen der Abschaffung des Alpenschutzes gleich - und das obwohl neue Skilifte angesichts des Klimawandels ohnehin nicht sinnvoll wären. Bitte unterstützen Sie uns und schreiben Sie einen Brief an Horst Seehofer! >> Jetzt Brief an Seehofer schreiben


Unterstützen Sie jetzt den LBV und wir schenken Ihnen zur Begrüßung die hängende Vogeltränke "Marjolein Bastin".

Sie lieben die Natur? - Wir auch! Nur gemeinsam mit Ihnen können wir uns für den Erhalt der einzigartigen Natur in Bayern einsetzen.  >> Jetzt Mitglied werden!

Der LBV begrüßt die Ankündigung der Bayerischen Staatsregierung, einen dritten Nationalpark im Freistaat auszuweisen. Doch die Auswahl eines Gebiets muss ausschließlich nach fachlichen Kriterien erfolgen - und nicht nach politischen. Gerade der Steigerwald nimmt hier eine besondere Rolle ein.  >> Mehr erfahren


Alles muss raus! Bis zu 75% können Sie nun bei den informativen Broschüren der letzten Vögeln des Jahres sparen. Von Bekassine bis Zaunkönig: Der LBV-Naturshop bietet Ihnen eine große Auswahl zu günstigen Preisen an. Nur solange der Vorrat reicht! >> Hier bestellen

PS: Je mehr Unterstützer wir haben, desto lauter ist unsere Stimme für Bayerns wunderschöne Natur. Setzen Sie sich gemeinsam mit uns für unsere unvergleichliche Natur ein oder helfen Sie uns mit einer Spende, damit wir eine lebenswerte Zukunft bewahren können.

Jetzt spenden!

Besuchen Sie uns auch auf Facebook & Co.


FacebookGoogleDiggDeliciousRedditstumbleupon




Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) e. V.
Eisvogelweg 1
91161 Hilpoltstein
Deutschland

09174/4775-34/35
lbv-infoservice@lbv.de
www.lbv.de
CEO: Gerhard Koller